Die innovative Videosprechstunde
mit virtuellem Wartezimmer.

arzt-direkt kombiniert die folgenden Produkte

Online-Wartezimmer

  • Virtuelle Wartezimmer-Umgebung
  • Anpassbare Anamnese­formulare für Neu- und Bestandspatienten
  • Unbegrenzt viele Behandler-Accounts

Videosprechstunde
“Doktor-Online”

  • KBV-zugelassen und nach höchsten Daten­schutz­standards geprüft
  • Teilen und gemeinsames bearbeiten von Dokumenten & Bildern, private Notizen, Chat, Screenshot-Funktion, etc.
  • Komfortable Dokumentation

Sie können sich also zu vereinbarten Terminen mit Ihren Patienten in der Videosprechstunde treffen. Oder Sie bieten bestimmte Online-Sprechzeiten an, zu denen sich Patienten bei Bedarf ins virtuelle Wartezimmer setzen können. Dort können Sie sie aufrufen, sobald Sie Zeit haben.

Kein finanzielles Risiko

Mit arzt-direkt setzen wir auf ein nutzungs­basiertes Bezahlmodell ohne laufende Kosten. Sie zahlen nur für tatsächlich durchgeführte Video­sprechstunden einen Betrag, der unter dem Technikzuschlag (4,33€) liegt, den Sie von ihrer KV erhalten. Den Nutzungsvertrag können Sie jederzeit und unkompliziert wieder kündigen.

PVS- und Betriebssystem unabhängig

Für Windows, Mac, Linux, Android und iOS

  • Plattformunabhängige Web-Anwendung ohne Installation
  • Export von Patientendaten als PDF- und Datei-Archiv
  • Mobil einsetzbar auf iOS- und Android-Geräten

Gut zu wissen

Angesichts der aktuellen Entwicklung haben KBV und GKV-Spitzenverband die Begrenzungsregelungen für Videosprechstunden aufgehoben. Damit sind Fallzahl und Leistungsmenge nicht limitiert.